AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Myshopglass

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop www.myshopglass.de durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

 

2. Produkte

Alle Produkte auf der Website Myshopglass.de sind zum Verkauf angeboten. Alle Produkte erfüllen die deutsche gültige Gesetzgebung und die deutschen geltenden Normen. Die Toleranz der Abweichung in den Maßen liegt bei uns innerhalb von +/- 1mm.

Dem Käufer ist bekannt, dass die Abmessungen, Farben und Gewichte bestimmter Materialien Schwankungen unterliegen können, die sich aus ihrer Art oder Herstellung ergeben können. Dadurch profitieren sie von den üblichen Toleranzen.

Die Bilder der getönten Gläser oder der Ornament Gläser können von der Realität abweichen. Allerdings wird das Unternehmen Myshopglass alles daransetzen, dass die im Internetauftritt abgebildeten Bilder den angebotenen Produkten entsprechen.

Unsere Produkte haben eine präzise Beschreibung, die dem Kunden erlaubt, die Hauptmerkmale des Produktes zu erfahren. Myshopglass übernimmt keine Haftung im Falle von außervertraglichen Vertretungen.

 

Produktverfügbarkeit

Die angebotenen Produkte und Preise sind gültig, solange sie auf der Website erscheinen. Die Hinweise bezüglich der Verfügbarkeit der Produkte sind als Richtwerte bei der Bestellausführung angegeben.

Es kann ausnahmsweise Fehler oder Änderungen geben.

Im Falle von ungültigen Produkten nach Bestellausführung wird die Kunde per E-Mail oder telefonisch über eine Teillieferung oder eine Stornierung der Bestellung informiert. 

Der Kunde wird innerhalb von acht Tagen nach dem Hinweis über der Änderung oder der Stornierung der Bestellung zurückgezahlt. Die Rückzahlungen werden je nach Bezahlart durchgeführt, die der Kunde für seine Bestellung genutzt hat (Kartenzahlung, PayPal, Sofort Überweisung, Überweisung).

 

 

3. Preise

Die Preise sind in Euro einschließlich Steuer und ohne Versandkosten angegeben. Die Versandkosten werden bei der endgültigen Bestätigung der Bestellung angegeben. Die automatisch generierten Preise können gegenüber dem angezeigten Preis Fehler enthalten. So behält sich Myshopglass.de das Recht, die Preise jederzeit zu korrigieren.

Des Weiteren behält sich Myshopglass.de das Recht vor, die Bestellung zu stornieren, die fehlerhafte Preise enthalten.

Die Produkte werden mit einem Tarif berechnet, der zum Zeitpunkt der Bestellung gültig ist.

Preisänderungen sind jederzeit vorbehalten.

 

4. Vertragsschluss und Bestellverfahren

Der Kaufvertrag kommt mit Myshopglass.de zustande

Mit Einstellung der Produkte bzw. Artikel in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen.

Sie müssen alle Informationen über Ihre Bestellung (Gesamtpreis, Lieferadresse, Lieferdatum, usw.) überprüfen und mögliche Fehler korrigieren. 

Wenn Sie die Bestellinformationen ausgefüllt und geprüft haben, können Sie auf „Bestätigen und Bezahlen“ klicken.

Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons nehmen Sie das Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags an. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Diese Bestätigung dokumentiert nur die inhaltlich korrekte Übermittlung des Vertragsangebotes und stellt noch keine Vertragsannahme dar.

Der Kaufvertrag kommt mit der ausdrücklichen Annahme (Auftragsbestätigung) der Bestellung per E-Mail zustande. Der Auftragnehmer ist berechtigt, das Vertragsangebot des Kunden binnen 48 Stunden während der Woche und 72 Stunden am Wochenende anzunehmen. 

Sie können lediglich eine Bestellung stornieren, wenn deren Status „Warten auf Bestätigung“ ist. Wenn die Bestellung einen anderen Status als „Warten auf Bestätigung“ ist, dann können Sie leider die Bestellung nicht mehr stornieren.

Um die Bestellung richtig auszuführen behält sich myshopglass.de das Recht vor, Ihre Bestellung zu prüfen und von Ihnen zusätzliche Dokumente zu verlangen.  Falls die mitgeteilten Informationen nicht unseren Empfehlungen entsprechen, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen die Preise und die Lieferfristen in einem Kostenvoranschlag zu ändern, der Ihnen per E-Mail gesendet wird. Der Kundekann, den Kostenvoranschlag entweder anzunehmen oder abzulehnen.  

Im Fall von höherer Gewalt ist Myshopglass.de nicht haftbar für die verspätete Erfüllung oder für die Nichterfüllung eines Vertrags.

Im Fall von Folgeschäden, die bei der Bestellung auftreten, ist Myshopglass nicht haftbar. Wir empfehlen den Kunden, die Sicherheitsvorschriften gemäß der gültigen Gesetzgebung einzuhalten. 

Die Bestätigung der Bestellung durch den Kunden gilt als Annahme der AGB.

Bis zum Beweis des Gegenteils bilden alle gespeicherten Daten von Myshopglass.de einen Beweis der Transaktionen zwischen Myshopglass und seine Kunden.

Myshopglass.de wird alles tun, um alle Bestellungen im Rahmen der Machbarkeit, der Herstellung der Produkte und der verfügbaren Bestände  zu bearbeiten .

Der Kunde ist verpflichtet, die Zahlung zum vereinbarten Zeitpunkt vorzunehmen. Myshopglass.de behält sich das Recht vor, die Bestellung eines Kunden zu stornieren oder abzulehnen, mit denen es einen Streit über die Zahlung einer früheren Bestellung geben würde.

 

Verträge, die auf unserer Website geschlossen wurden (Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung und zum Zeitpunkt der Bestellung geltende AGB)werden gemäß Artikel 14b UStG für zehn Jahre aufbewahrt. Der Kunde kann seine archivierten Bestellungen unter „Meine Bestellungen“ finden. 

 

5. Lieferbedingungen


Die von Myshopglass.de gelieferten Produkte werden in Deutschland geliefert.

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

Die Produkte werden zu der Lieferadresse, die der Kunde bei der Bestellung angegeben hat, gesendet.

Die Lieferfrist der angebotenen Produkte entspricht der Herstellungsfrist, die bei der Bestellbestätigung angezeigt wird.

Der Lieferfrist wird in der Rechnung sowie in der Rubrik „Mein Konto/Meine Bestellungen“ angezeigt.

Die Lieferzeiten variieren je nach Produkt.

Der Lieferfrist wird auf jeder Produktseite, in Schritt 4, in der Rechnung sowie in der Rubrik „Mein Konto/Meine Bestellungen“ angezeigt.

Sie werden in Werktagen ausgedrückt.

Die Lieferzeiten der angegebenen Produkte entsprechen den Herstellungszeiten, einer eventuellen Anpassung, der Versandabwicklung, zu der die Lieferzeit hinzukommt.

Der Verkäufer muss zu dem im Angebot/Bestellung angegebenen Datum oder zu dem mit dem Verbraucher vereinbarten Datum liefern. Hat sich der Verkäufer jedoch nicht an die Regel gehalten, den Verbraucher über die Lieferzeit zu informieren, muss er die Lieferung oder Leistung innerhalb einer Frist von höchstens 30 Tagen erbringen.

Die ordnungsgemäße Ausführung der Bestellung wird im Falle von höherer Gewalt beschränkt (unüberwindliche Ereignisse, die unabhängig vom Willen von Personen sind,  zum Beispiel: Witterungseinflüssen)

Die ordnungsgemäße Ausführung des Auftrages ist auf Fälle höherer Gewalt beschränkt (unüberwindbares Ereignis, unabhängig vom Willen einer Person, z. B. schlechtes Wetter). In diesem Fall wird der Kunde von Myshopglass informiert.

Myshopglass.de behält sich die Möglichkeit vor, das Transportunternehmen auszuwählen, das für Ihre Bestellung am besten geeignet ist.

 

 

Versandart:

Hauslieferung:

Lieferungen erfolgen nach Terminabsprache im Erdgeschoss oder vor der Haustür bzw. bis zur ersten versperrbaren Tür des Gebäudes. 
Der Kunde verpflichtet sich, zu Hause beim Empfang des Pakets anwesend zu sein und den Zustand seiner Bestellung zu prüfen. 

 

Die Lieferungen werden zwischen 8:00 und 18:00 an Arbeitstage durchgeführt.

Die Lieferadresse muss für den Beförderer leicht zugänglich sein (die Straße muss in gutem Zustand sein und breit genug für ein Transportfahrzeug…).

Im Falle von eingeschränktem Zugang (für Lieferungen mit 2,5t-LKW) kann von Ihnen einen Zuschlag verlangt werden.

Die Unterschrift des Kunden gilt als Bestätigung der Übereinstimmung der Bestellung.

Im Falle von Abwesenheit bei Anlieferung an der angegebenen Adresse erhalten Sie eine Benachrichtigung über den Auslieferungsversuch mit den Kontaktdaten des Spediteurs in Ihrem Briefkasten. Wenden Sie sich bitte an den Spediteurs unter der auf der Benachrichtigung angegebene Nummer, um einen neuen Termin zu vereinbaren.

Die eventuellen zusätzlichen Kosten für eine neue Lieferung gehen zu Ihren Lasten.

Nimmt der Käufer die bestellte Ware nicht innerhalb von 30 Tagen nach dem Datum der Verfügbarkeitsanzeige ab, sind wir berechtigt, die Erfüllung des Vertrages vor Gericht zu verfolgen und die Gewährung von Schadenersatz zu verlangen und/oder lediglich die vom Käufer geleisteten Anzahlungen zurückzuhalten, um uns den entstandenen Schaden zu ersetzen und die bestellte Ware zu vernichten.

 

Lieferbedingungen

Bei Erhalt des Pakets:

1)      Prüfen Sie die Übereinstimmung und den Zustand der ausgelieferten Gläser zum Zeitpunkt der Lieferung in Gegenwart des Transporteurs

2)      Sie müssen die Ware ablehnen, die beschädigt, geöffnet oder fehlend sind.

3)      Informieren Sie uns schriftlich auf dem Lieferschein über jeden Schaden Ihrer Bestellung (gebrochen oder Glasscheiben, die nicht den Anforderungen entsprechen) und unterschreiben Sie das Dokument. Bitte legen Sie diesen Vorbehalt schriftlich auf dem Lieferschein in Anwesenheit des Lieferers ein.

4)      Wenden Sie sich  innerhalb von 48 Stunden an den Kundendienst per Email an kontakt@myshopglass.de oder per Telefon : 0 681 99 63 207, um uns über die Ablehnung des Pakets zu informieren.

5)      Der schriftliche Vorbehalt auf dem Lieferschein wird eine Rechtsstreit  bei dem Spediteur erstellen.

6)      Der Kunde muss zum Zeitpunkt der Lieferung einen schriftlichen Vorbehalt auf dem Lieferschein in Gegenwart des Transporteurs erstellen. Schicken Sie diesen Vorbehalt innerhalb von 3 Werktagen per Einschreiben mit Rückschein an das Transportunternehmen.

7)      Im Falle von Abwesenheit oder unzureichendem Vorbehalt bei der Anlieferung muss der Kunde den Beweis gegenüber dem Beförderer erbringen, dass der Schadender Waren während des Transports geschehen ist. Dieser Vorbehalt muss innerhalb von 48 Stunden an den Beförderer gesendet werden;

Falsche Lieferung

Im Falle von falscher Lieferung müssen Sie uns unverzüglich per Telefon kontaktieren unter 0 681 99 63 207 oder spätestens am ersten Werktag nach der Lieferung.

Wir werden Ihnen das richtige Produkt auf unsere Kosten senden.

 

Verspätete Lieferung oder Nicht-Lieferung

Im Falle von verspäteter Lieferung oder Nicht-Lieferung muss der Kunde sich an den Kundendienst wenden:

-  Online über das Kontaktformular von myshopglass.de

-  Per E-Mail: kontakt@myshopglass.de

-  Per Telefon: 0 681 99 63 207

Wir sind von Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 17:00 erreichbar.

Falls Ihre Bestellung nach Ablauf der vereinbarten Frist nicht geliefert wird, können Sie uns ein Einschreiben mit Rückschein oder eine schriftliche Anfrage über einen anderen Datenträger senden, um die Lieferung mit einer zusätzlichen angemessenen Nachfrist zu verlangen.

Der Käufer der zum angegebenen Zeitpunkt nicht geliefert wurde, kann seine Bestellung 30 Tage nach erfolgloser Aufforderung ganz oder teilweise stornieren. Die vom Käufer gezahlten Beträge werden ihm dann spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Beendigung des Vertrages unter Ausschluss jeglicher Entschädigung oder Zurückbehaltung zurückgegeben.

 

Die ordnungsgemäße Ausführung des Auftrags beschränkt sich auf Fälle höherer Gewalt (unüberwindliches Ereignis, das sich der Kontrolle einer Person entzieht, z. B. Wetterbedingungen). In diesem Fall wird der Kunde von Myshopglass informiert.

Wenn das Paket aufgrund einer Unmöglichkeit der Lieferung an unser Haus zurückgesandt wird (Terminüberschreitung, falsche Adresse des Empfängers, etc.). Der Kunde wird automatisch per E-Mail benachrichtigt. Eine neue Lieferung desselben Produkts, die nicht entladen wurde, kann in Rechnung gestellt werden.

 

Versandkosten

Myshopglass behält sich das Recht vor, die Höhe der Versandkosten bei Bestellungen nach vorheriger Mitteilung an den Kunden zu ändern.

 
6. Risken

Die mit der Lieferung von Produkten verbundenen Kosten und Risiken liegen ausschließlich in der Verantwortung unseres Unternehmens für Privatkunden.

Die Risiken der bestellten Ware trägt der Käufer ab der genannten Lieferung, verstanden als die physische Übernahme der Ware durch den Käufer selbst oder einen von ihm benannten Dritten.

7. Bezahlung

Auf Myshopglass.de können Sie mit Kreditkarte,  PayPal, Sofort Überweisung und per Überweisung bezahlen.

Die Kreditkarten, die wir akzeptieren sind Visa / Eurocard / Mastercard.

Der Kunde wird innerhalb von 7 Tagen belastet. Die Bestellung wird nach Bestätigung und Annahme von Zahlungscenter wirksam werden.

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Kreditkarte
Mit Abgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten.
Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach der Bestellung Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet. 

PayPal 
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. 
Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt.

PayPal führt jeden Zahlungsauftrag des Kunden aus und schreibt myshopglass.de innerhalb von 3 Werktagen gut.

Sofort Überweisung

Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Sofort Überweisung weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Sofort Überweisung bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir Sofort Überweisung zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. 
Die Zahlungstransaktion wird durch Sofort Überwisung unmittelbar danach automatisch durchgeführt.

Überweisung

Unsere Bankverbindung:

Kontoinhaber: Monvitrage, Myshopglass.de

Bankname: Sparkasse Saarbrücken 

IBAN: DE62 5905 0101 0067 1329 93

BIC : SAKSDE55XXX

Die Bearbeitung Ihrer Bestellung erfolgt nach Zahlungseingang.


Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Eigentumsvorbehalt

Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor.

9. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie an unser Verbindungsbüro in Deutschland

Myshopglass.de

Lebacher Straße 4

66113 Saarbrücken

Telefon: 0 681 99 63 207

E-Mail kontakt@myshopglass.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Widerrufsformular:

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus).

An

Myshopglass.de

Dynapôle ZI Fléville

225 rue Edouard Michelin

54710 Fléville

FRANKREICH


oder an

kontakt@myshopglass.de 

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

__________________________________

- Bestellt am (*)/erhalten am (*): …..

- Name des/der Verbraucher (s): ….

- Anschrift des/der Verbraucher(s): ….

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

- Datum:

 (*) Unzutreffendes streichen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Sie müssen die Waren an Myshopglass.de 225 Rue Edouard Michelin, 54710 Fléville, FRANKREICH unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurücksenden oder übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Bei Produktrücksendungen wegen Vertragswidrigkeit muss sich der Kunde mit uns in Verbindung setzen und uns Fotos zusenden, die den Fehler des Produkts belegen.



Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, ausschließlich der Lieferkosten und der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

 

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

Ausnahme des Widerrufsrechts bei individuell hergestellten Waren

Sie können lediglich eine Bestellung stornieren, wenn deren Status „Warten auf Bestätigung“ ist. Wenn die Bestellung einen anderen Status als „Warten auf Bestätigung“ ist, dann können Sie leider die Bestellung nicht mehr stornieren.

Gemäß § 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 BGB  besteht das Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde, Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

Verträge zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,

Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, Verträge zur Lieferung von Zeitun-gen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

10. Gewährleistung, Garantien und Haftung

Die auf der Website www.myshopglass.de zum Verkauf angebotenen Produkte entsprechen der geltenden Gesetzgebung und haben Leistungen, die mit nichtgewerblichen Verwendungszwecken vereinbar sind.

Dem Käufer ist bekannt, dass die Abmessungen, Farben und Gewichte bestimmter Materialien Schwankungen unterliegen können, die sich aus ihrer Art oder Herstellung ergeben können. Dadurch profitieren sie von den üblichen Toleranzen.

Die Materialien müssen gemäß den Anweisungen des Herstellers und allgemein gemäß der guten Ingenieurpraxis verwendet werden.

Die von der Firma Myshopglass gelieferten Produkte profitieren automatisch und ohne zusätzliche Zahlung, unabhängig vom Widerrufsrecht und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen:

- die gesetzliche Konformitätsgarantie für Produkte, die fehlerhaft oder sind oder nicht der Bestellung entsprechen,

- die gesetzliche Garantie gegen versteckte Mängel, die sich aus einem Material-, Konstruktions- oder Herstellungsfehler ergeben, der die gelieferten Produkte betrifft und sie unbrauchbar macht,

 

Dies geschieht unter den Bedingungen und nach den Verfahren, die hierunten beschrieben sind sind.

Es sei daran erinnert, dass im Rahmen der gesetzlichen Konformitätsgarantie der Kunde:

 

* Hat eine Frist von zwei Jahren ab Lieferung des Produkts, um gegen Myshopglass vorzugehen.

* Kann zwischen Reparatur oder Ersatz des bestellten Produkts wählen

* ist vom Nachweis der Nichtkonformität des Produkts während der sechs Monate nach der Lieferung des Produkts befreit (diese Frist beträgt sechs Monate für verkaufte gebrauchte Produkte, falls zutreffend).

 

Die gesetzliche Konformitätsgarantie gilt unabhängig von der kommerziellen Garantie, die das Produkt abdecken kann.   

Der Kunde kann beschließen, die Garantie gegen versteckte Mängel des Produktes zu gewähren; in diesem Fall kann er wählen, ob er den Verkauf storniert oder den Verkaufspreis reduziert.

 

Um seine Rechte geltend zu machen, muss der Kunde Myshopglass schriftlich über die Nichtkonformität der Produkte oder das Vorhandensein versteckter Mängel informieren und die fehlerhaften Produkte in dem Zustand zurücksenden, in dem sie mit allen Elementen (Zubehör, Verpackung, Anleitung....) empfangen wurden.

Myshopglass erstattet, ersetzt oder repariert Produkte oder Ersatzteile im Rahmen der Garantie, die als nicht konform oder defekt gelten.

 

Die Versandkosten werden auf der Grundlage des berechneten Preises und die Rücksendekosten auf Vorlage der Belege erstattet.

Rückerstattungen von Produkten, die als nicht konform oder fehlerhaft erachtet werden, erfolgen so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach der Entdeckung der Nichtkonformität oder des versteckten Mangels durch Myshopglass.

 

Die Rückerstattung erfolgt durch Gutschrift auf dem Bankkonto des Kunden oder per Bankscheck an den Kunden.

 

Aufgrund der Zerbrechlichkeit von Glasprodukten habenSie gegen Brüche und Kratzspuren keine Garantie. 

Myshopglass.de wird nicht für unvorhersehbare, indirekte oder immaterielle Schäden, Mängel und deren Folgen verantwortlich sein, dass wegen:

-       Bei Missbrauch, beruflicher Nutzung, Fahrlässigkeit oder mangelnder Wartung durch den nicht professionellen / verbraucherorientierten Käufer, wie z.B. normale Produktabnutzung, Unfälle oder höhere Gewalt;

-       Lagerung der Verglasung im Außenbereich oder an einem Ort, an dem sie niedrigen oder hohen Temperaturen und/oder schlechtem Wetter ausgesetzt ist;

-       Jeder Bedienungsfehler sowie mangelhafte Wartung des Produktes oder eine nicht bestimmungsgemäßer Verwendung, für die das Produkt bestimmt ist

-       Jede berufliche oder gemeinnützige Verwendung für jede äußere Ursache

 

Der Kunde muss die Eigenschaften des Produktes respektieren und sie unter normalen Bedingungen verwenden. Er ist der einzige, der für die Kompatibilität der bestellten Produkte mit der von ihm beabsichtigten Verwendung verantwortlich ist.

Die Garantie unseres Unternehmens beschränkt sich in jedem Fall auf den Austausch oder die Rückerstattung von fehlerhaften oder defekten Produkten.

Unser Unternehmen behält sich das Recht vor, die Gültigkeit seiner Beanstandung durch Fotos oder vor Ort durch eine von ihm bevollmächtigte Person überprüfen zu lassen und insbesondere die Ware zu untersuchen.

11. Höhere Gewalt

Unsere Haftung wird im Falle von einer Verspätung oder Nichterfüllung von einre der AGB Verpflichtungen im Falle höher Gewalt ausgeschlossen. Höherer Gewalt entsprechen alle außen, unvorhersehbare und unaufhaltsame Ereignisse.

 

12. Streitbeilegung


Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.


13. Schlussbestimmungen

Sind Sie Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.

Bei Streitigkeiten wird  vor einem rechtlichen Schritten eine einvernehmliche Lösung gesucht.

Wenden Sie sich an den Kundendienst per Email an kontakt@myshopglass.de oder per Telefon unter 0 681 99 63 207, verfügbar von Montag bis Freitag von 9:00 – 12:00 und von 14:00 bis 17:00.